DSGVO-Modul in der WinLine

Mit 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Da diese Neuerungen jedes Unternehmen betreffen, das personenbezogene Daten verarbeitet, wird es in der mesonic WinLine ein neues Modul geben, welches Sie dabei unterstützen kann.

 

Das PDMS (Prozess und Dokumenten Management System) hilft Ihnen die benötigten Verfahrensverzeichnisse so aufzubauen, zu bearbeiten und zu verteilen, dass alle Schritte von der Behörde nachvollziehbar sind. Die Integration in Workflows ist möglich.

Mit der Einwilligungsverwaltung können alle Einwilligungen zur Verwaltung der personenbezogenen Daten bis hin zur Verwaltung im Bereich von Marketingaktionen organisiert werden.

Über das Auskunftstool können Sie ohne Suchaufwand alle personenbezogenen Daten eines/einer Betroffenen an diese aushändigen.

Löschungsanträge können, ohne Verlust von Informationen zu statistischen Zwecken, über das Anonymisierungstool bearbeitet werden. 

Opens external link in new windowFlyer zum WinLine DSGVO-Modul